Kultour 2024
------------
Kultour 2024
------------

Die Südwestpassage Kultour findet statt am:

Samstag, 12.10.2024 von 14 - 20 Uhr
Sonntag, 13.10.2024 von 13 - 19 Uhr



1
Infopunkt PSD Bank
"So ganz anders, als die üblichen Banken!" lautet oft das Resümee der Besucher der PSD Bank. Nicht erst, nachdem das neu gestaltete Kundencenter bei den Iconic Awards 2023 für "Innovative Architektur" ausgezeichnet wurde, wissen es viele: Hier im ehemaligen Postamt treffen Bank, Café und an diesem Wochenende wieder ganz viel Kultur in einem wunderschönen Rahmen zusammen.

Im zentralen Infopunkt der Kultour finden Sie hier jede Menge Anregungen. Die Künstler verraten einiges über sich und ihr Schaffen in Mappen, die es zu jeder einzelnen Station gibt. Bei einem Stück Kuchen, einer Tasse Tee oder Kaffee kommen Besucher miteinander ins Gespräch und den Austausch. Welche Station hat man schon besucht? Welche klingt besonders interessant? Welche Geheimtipps hat man aufgeschnappt?

Zur Einstimmung oder zum Abschluss des Tages oder ganz einfach mal zwischendurch lädt die PSD Bank die Besucher zu einem Glas Sekt ein. Kommen Sie vorbei und planen Sie Ihren ganz persönlichen Atelierrundgang.

Öffnungszeiten jeweils 1 Stunde vor Beginn der Kultour:
Samstag, 12. Oktober: 13 - 20 Uhr
Sonntag, 13. Oktober: 12 - 19 Uhr

Foto: Thomas Rosenthal
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
PSD Bank Berlin-Brandenburg eG
Handjerystraße 33-36
12159 Berlin
Kontakt
030.85082237
info@psd-bb.de
psd-bb.de
 
2
Barbara Faal, Malerei
Ich lade Sie herzlich ein zum Stöbern in meine Atelier/Wohnung. Meine Arbeiten gestalte ich gegenständlich und abstrakt, mit unterschiedlichen Materialien: Öl, Acryl, Aquarell, Kreide, Tusche auf Papier und Leinwand. Fasziniert bin ich von Steinen und Bäumen, die ich oft gemalt habe. Meine abstrakten Bilder entstehen u. A. durch die Verwendung der Primärfarben und deren Vermischung direkt auf dem Papier oder der Leinwand und durch die Verwendung unterschiedlicher Materialien in Verbindung mit Farbe und Tusche für Collagen.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Barbara Faal
Handjerystr. 32, 1. OG
12159 Berlin
Kontakt
030.32291724
0176.56907672
faalb@gmx.de
 
3
Friedenau Malschule, KIDSART – Malunterricht
In den Malunterricht kommen Grundschulkinder ab 7 Jahren, Jugendliche und junge Erwachsene aus allen Stadtteilen Berlins sowie dem Umland. Der wöchentliche Malunterricht läuft über einen längeren Zeitraum (24 Termine) innerhalb einer individuellen Förderung. Unterrichtsprachen sind Deutsch und Englisch. In allen Kursen findet eine Mappenzusammenstellung für weiterführende Schulen oder für ein Studium statt.
Corine Grzésik unterrichtet erfolgreich seit 15 Jahren direkt am Rénee-Sintenis-Platz.
(Abb.: 11 J.)
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Malschule Friedenau
Handjerystraße 78
12159 Berlin
Kontakt
030.8520511
0176.23604487
info@malschule-friedenau.de
malschule-friedenau.de
 
4
Michael Wintjen Restaurierungs-Atelier, Möbelrestaurierung
Wer die alte Werkstatt besucht, fühlt sich nicht nur an einen anderen Ort, sondern auch in eine andere Zeit versetzt. In einem Hinterhof eines gewöhnlichen Mietshauses befindet sich die Remise, die Michael Wintjen als Werkstatt dient. Patina und altes Holz prägen das Bild. Fast scheint hier die Zeit stehen geblieben zu sein. Der Ort ist geprägt von einer großen Ruhe und Gelassenheit. Man hat das Gefühl, Zeit spielt keine Rolle. Der perfekte Ort, um sich mit alten Möbeln zu beschäftigen.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Restaurierungs-Atelier Michael Wintjen
Schmargendorfer Str. 5
12159 Berlin
Kontakt
030.40989743
0160.7701376
info@restaurierungs-atelier.de
restaurierungs-atelier.de
 
5
Jürg Montalta, Goldreliefs und Zeichnungen
Gold ist erst der Anfang

Kurze Führungen mit Jürg Montalta

Samstag und Sonntag
Jeweils um 15:00 und 17:00 Uhr

 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Jürg Montalta
Handjerystr. 75
12159 Berlin
Kontakt
030.61287456
0157.83689077
jm@montalta.net
kunstwerke.montalta.net
 
6
Agnes Runde, Malerei, Glaskunst, Papier
Monika Schuh, Glaskunst
Susanne Gebert, Schmuck, Filz
Im Mittelpunkt meines Interesses stehen zurzeit abstrakte Bilder in Acryl und Öl sowie Objekte aus gefaltetem Papier, Glas (Fusing-Technik) und Ton.
In der Kombination all dieser Materialien experimentiere ich gerne und entdecke Neues im Alten, Verblüffendes im Alltäglichen.

Als Gäste sind meine langjährigen Atelierkolleginnen vom RAW mit dabei:
Monika Schuh: Bilder und Objekte aus ofengeformtem Glas
Susanne Gebert: Schmuck aus Tafelsilber und Filzunikate aus Merinowolle
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Agnes Runde
Handjerystr. 72 HH links
12159 Berlin
Kontakt
030.8517936
01702073874
rundeagnes@aol.com
agnesrunde-kunst.de
 
7
Max Eckhardt, Portaits & Ölmalerei
Erleben Sie Max Eckhardts abstrahierte Porträts, in denen Simplizität auf Schönheit trifft.

Inspiriert vom Industriedesign werden in seinen Bildern ästhetische Momente mit gewagten Pinselstrichen gestaltet. Beeinflusst von der modernen Erzählweise der Street Art und der Comics, wecken seine Bilder starke Emotionen. Lassen Sie sich inspirieren von den positiven und kraftvollen Blicken seiner Motive.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Original Cut Masters
Rheinstraße 18
12159 Berlin
Kontakt
0170.1633562
mail@maxeckhardt.com
maxeckhardt.com
 
8
Achim Mogge, Malerei
Berliner Nächte
In einer neuen Serie zeige ich typische Szenen, die das Berliner Leben abends draußen ausmachen. Daneben werde ich auch Gemüse-Stilleben und meine Ikonen des Alltags zeigen.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Achim Mogge
Moselstr. 12 /Kaisereiche
12159 Berlin
Kontakt
030.8558330
017653265366
a.mogge@gmx.de
mogge-art.de
 
9
Elke Reuter, Plastik
Sophie Reuter, Fotografie
Anette Maria Eckl Eckl, Schmiedekunst
Die Proteste um den Hambacher Wald erregten 2018 weltweit Aufmerksamkeit. Aktivisten der Klimabewegung zwangen den Energiekonzern RWE zum Umsteuern und verhinderten so weiteren Raubbau an der Natur. Deutschland einigte sich auf ein Kohleausstiegsgesetz und der Hambacher Wald wurde zum Symbol der Klimabewegung. Die Fotografin Sophie Reuter begleitete die Proteste im Hambacher Wald ein Jahr lang. Teile dieser Arbeit und das daraus entstandene Buch "Hambacher Wald" zeigt sie zusammen mit Plastiken von Elke Reuter und Schmiedekunst von Anette Eckl.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Elke Reuter
Dickhardtstraße 39
12161 Berlin
 
10K
Nachbarschaftsheim Schöneberg, Kooperationspartner
Christine Pöttger, Fotografie
Das Nachbarschaftsheim Schöneberg bietet soziale, kulturelle und gesundheitsfördernde Aktivitäten mit der Ermunterung zum Engagement und zur Entfaltung schöpferischer Fähigkeiten. Die Ausstellungen werden betreut von Ehrenamtlichen aus der Gruppe Kultur-Café, die außerdem noch Veranstaltungen organisieren, z. B. Konzerte, Vorträge und vieles mehr.

Feuer und Eis
Fotografie-Ausstellung von Christine Pöttker
Vernissage 12. Oktober 2024


Seit einigen Jahren übt das magische Island eine große Faszination auf die Fotografin Christine Pöttker aus. Sie flog mit dem Helikopter über das Hochland, fotografierte die Eisdiamanten am "Schwarzen Strand“ und Eisformationen in einer Gletscherlagune. Es folgten Flüge über das winterliche Island zu einer unentdeckten Eishöhle und zu einem feuerspeienden Vulkan mit seinen bizarren Lavaströmen. Das urgewaltige Island aus der Luft - ein einmaliges fotografisches Erlebnis.
(https://www.christine-poettker.de/)

Musikalisch begleitet durch das Vokalensemble Ukrainian SoloWay (Nachtigall) am 12.10.2024 um 19:00 Uhr. Die sieben professionellen Sängerinnen, die ihre Heimat zu Kriegsbeginn verlassen mussten, wirkten bereits als Teil des "Diplomatic Choirs Berlin", traten beim Klassik Festival Detmold auf und nahmen an der Eröffnung des Berlinale Festivals teil. Sie präsentieren Bearbeitungen ukrainischer und deutscher Lieder auf besondere Art und Weise. Eintritt frei, Spenden willkommen.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Nachbarschaftsheim Schöneberg e.V.
Holsteinische Str. 30
12161 Berlin
Kontakt
030.859951361
kultur-cafe@nbhs.de
nbhs.de
 
11
Sabine Krause, Malerei und Skulpturen
Es entstehen Ideen von Dingen, Verweise, die den Betrachter zu Assoziationen anregen, ihn aber auch wieder in das Bild zurückführen.
Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und halten Sie es mit Platon: "Das Wesen eines Dinges sehen wir nicht, sondern denken es".
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Sabine Krause
Wilhelm-Hauff-Str. 3
12159 Berlin
Kontakt
030.8523921
0163.6322545
krausesabine@hotmail.de
 
12
Tanja Hidde, Geigenbau
Im Werkstattatelier der Geigenbauerin Tanja Hidde können Sie eintauchen in die Kunst des Geigenbaus und der Restaurierung von Streichinstrumenten. Erkunden Sie Techniken und Materialien, die seit Jahrhunderten verwendet werden sowie neue Technologien. Sie können gerne ihr eigenes Instrument zum Check Up mitbringen.
Außerdem zeigt Friedrich Barniske in seinem Showroom gute gebrauchte Gitarren (www.die-alte-gitarre.de).
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Werkstatt für Geigenbau
Wilhelm-Hauff-Str. 14
12159 Berlin
Kontakt
030.85994060
0170.7302750
hidde@geigenbau-in-berlin.de
geigenbau-in-berlin.de
 
13
Ursula Kornfeld, Malerei, Zeichnung, Collage
In meiner Kunst beschäftige ich mich gerne mit der Geschichte von Orten und den Veränderungen, die sie im Verlauf der Zeit durchmachen. Genauso wichtig ist mir die Arbeit an aktuellen Themen wie Hommagen an in Vergessenheit geratene/unterbewertete Künstlerinnen. Dieses Jahr zeige ich auch Arbeiten zu vom Aussterben bedrohten Pflanzen und Tieren. Auch meine Miniskizzenbücher, die mich täglich begleiten, sind wieder dabei. Ich lade die Betrachter*innen ein, eine neue Perspektive auf die Welt um uns herum zu finden.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Atelier Kornfeld /Hinterhaus 2.OG
Fregestraße 65-66
12159 Berlin
Kontakt
030.85966139
0160.97503340
studiokornfeld@t-online.de
ursulakornfeldart.com
 
14
Karina Billanitsch, Malerei
Im Werk von Karina ist die Natur im Zentrum. Sie fängt ihre Schönheit ein — das Offensichtliche und das Harmonische. Die zarte Struktur von Blumenblüten, Blättern oder Rinde, ein weiter wolkiger Himmel, Bewegung und Licht auf einer Wasseroberfläche. Sie beobachtet achtsam und findet die ungewöhnliche Perspektive im Gewohnten. Beim Betrachten öffnet Karinas Kunst Augen und Seele.

Mehr über die Künstlerin:
kunst-online.com/collections/karina-billanitsch
https://kunstmachtsinn.de/meine-kunst/
Instagram: karin_kunstmachtsinn.de
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
oh! Maria
Dürerplatz 3
12157 Berlin
Kontakt
030.91517351
0177.4655289
karin@billanitsch.de
kunstmachtsinn.de
14
Mirjam Martino, Malerei
GRENZGANG

Mirjam Martino malt Bilder zwischen Abstraktion und Figuration –
Traum, Erinnerung und Wirklichkeit vermischen sich in ihren Werken zu einem ungeklärten Raum ihrer Gefühlswelt, der offen bleibt für die eigene Entwicklung und die Assoziationen und Empfindungen der Betrachtenden.

Jeden Mittwoch verdichtet sich ihr Atelier zu einem Freiraum für Kunst, Austausch und Kreativität: Wir zeigen entstandene Arbeiten aus dem „Offenen Atelier“.

Die Künstlerin Ellen DeElaine bietet eine Siebdruckaktion auf Textil zum Mitmachen.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
oh! Maria
Dürerplatz 3
12157 Berlin
 
15
Enmempin N. Midelobo, Fotografische Transformationen
Figments of an imaginary imagination.
“When I was young I used to be an imaginary friend.”
Heute ist Enmempin imaginärer Künstler. Darüber, was er in der Zwischenzeit gemacht hat, schweigt er weitgehend.
Seine Arbeiten (‘PS01Dz’) entstehen digital aus Fotografie und zeigen mit verschiedenen Sichten auf gleiche oder ähnliche Motive wie in Kaleidoskop oder Zerrspiegel die Unbestimmbarkeit und Variabilität dessen, was wir leichtsinnig ‘Wirklichkeit’ nennen.
‘Art is what you make of it,’ sagt er selbst zu seinen Arbeiten.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Enmempin N. Midelobo
Cranachstraße 62
12157 Berlin
Kontakt
0171.9885804
enm@enm.art
enm.art
 
16
Katharina Lindemann, Malerei (Stillleben)
Christoph Chi, Shodou
Stilleben, Interieurs in Eitempera

"Denn das Stilleben kann die ganze psychologische Tiefe und Ausdruckshaftigkeit des Lebens, der Impulse und der Phantasie selbst annehmen." (Richard Kuhns)

Einfache alltägliche Dinge, Situationen und der Prozess, der zum Bild führt, stehen im Fokus meines Interesses.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Kathrin Lindemann
Cranachstr. 6
12157 Berlin
 
17
Anna Heike Grüneke, zeitgenössische Kunst/Keramik
Ton fasziniert mich genauso wie Farbe, Struktur, Zeichnung, Drucktechniken und Fotografie. Meine Arbeiten entstehen auf der Töpferscheibe und sind Einzelstücke. Ich arbeite mit Farbkörpern, Engoben und einem speziellen Monoprintverfahren, um fotografische Abbildungen auf Ton zu übertragen. Skulptur, Gefäß, Tonkörper, dreidimensionale Leinwand, Gebrauchsgegenstand – es entstehen Bilder, Geschichten im Spannungsfeld von bildnerischer und malerischer Ästhetik und der Auseinandersetzung mit gesellschaftlich relevanten Themen.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Anna Heike Grüneke
Menzelstr. 27
12157 Berlin
Kontakt
030.2617542
01602254561
aheikegrueneke@t-online.de
keramik-seltene-erden.de
 
18
Irines Wußmann, Instalation, Objektkunst
Irines Wußmann zeigt fantasievolle, poetisch verspielte Objekte und Installationen, die aus Strand- und Straßenfundstücken entstehen, deren Schönheit, Struktur und Farben sie zu Neuem inspirieren. Als gelernte Modedesignerin interessiert sie die Entstehung aus gestalterischer, ästhetischer Sicht. Der Wunsch, Schönes zu bewahren und hervorzuheben und zuweilen in einen neuen Kontext zu setzen. Im Laufe der Jahre sind so unterschiedliche Installationen, haptische Wandbilder und originelle Objekte, häufig aus Naturmaterialien, entstanden.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Irines Wußmann
Cranachstr. 20 Gartenhaus
12157 Berlin
Kontakt
01781525312
irines@gmx.de
 
19
Birgit Schwesig, Malerei · Grafik · Rahmenbau
In meinem Wohnatelier zeige ich Ölbilder, Pastellzeichnungen, Skizzen, Aquarelle und Druckgrafik aus verschiedenen Jahren.
Meine malerische Inspiration finde ich in Landschaftsthemen, aber auch in Stillleben und im Figurativen, wobei die größte Herausforderung für mich die Darstellung des Lichtes ist.
Meine Werke präsentiere ich in handgearbeiteten Vergolderrahmen, die ich in meinem Atelier herstelle. Alle Rahmen sind jeweils individuell auf das Werk abgestimmt.

Ausschnitt aus einer plein-air Pastellzeichnung: Rixdorf, Comeniusgarten.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Birgit Schwesig
Peter-Vischer-Straße 37
12157 Berlin
 
20
Cristina Coronese, Werke aus Pappe, Papier & Filz
Oberflächen, Muster, Texturen und deren Variationen sind die zentralen Themen im Werk von Cristina Coronese (*1966). So lässt die ital. Künstlerin Objekte entstehen, die durch das Spiel mit Licht und Schatten eine faszinierende Präsenz erhalten. Die Farbigkeit in den bislang eher monochronen Arbeiten markiert einen neuen Werkabschnitt, der an die Op-Art und seine berühmten Vertreter denken lässt. Das kleinere Format hingegen erzeugt eine neue Intimität in der Auseinandersetzung.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Cristina Coronese / Das Kontor
Rubensstraße 50
12159 Berlin
 
21
Ingrid Kiesewalter-Taheri, Malerei
PORTRAITS, LANDSCHAFTEN, ENERGIEBILDER.
Ausgehend von Menschen, Landschaftseindrücken, Gefühlslagen, Naturereignissen und Ausdruckstanz entstehen expressive Bilder in Pastell, Ölpastell und Aquarell.

KIE
KI
KU
KU
Kieses Kinder Kunst Kurs
Dienstags für Kinder ab 3 Jahren

 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Ingrid Kiesewalter-Taheri
Fregestr. 80
12159 Berlin
Kontakt
030.85075162
0178.8314264
kiesewalter.taheri@gmail.com
 
22
Jürgen Anding, Aquarellmalerei
Tabea Baumann, Malerei & Druckgrafik
Anne Duckert, Malerei & Abstraktion
4 Künstler und ein Gast | "Aus dem Raster fallen"

Dieses Jahr zeigt unsere Werkschau Landschaften | Bäume | Natur und Vögel, die mit unterschiedlichen Techniken und Materialien entstanden sind.

Reg Birch zeigt neue bezaubernde ornithologische Holzarbeiten der Spitzenklasse.
Tabea Baumann beschäftigt sich mittels Malereien und grafischen Medien mit der Ästhetik von Darstellungsformen auf Social Media.
Jürgen Anding zeigt Baumpersönlichkeiten in Aquarell u. Acryl auf Leinwand.

Wir freuen uns auf Ihr/Euer Kommen.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Vier in No. 5
Stierstraße 5
12159 Berlin
Kontakt
030.55282381
0152.07026897
juergen.anding@gmx.net
22
Heidi Wendeln, Bronzeobjekte
Seit 2013 arbeite ich mit Bronze. Für eine neue Skulptur erstelle ich zunächst ein Modell aus Bildhauerwachs. Mein Bildgießer fertigt daraus eine Silikonform, sodass replizierbare Wachse entstehen. Diese werden anschließend in einer zweiten Form durch Bronze ausgeschmolzen.
Eines meiner künstlerischen Themen ist die “Balance“. Dies veranschaulicht die Serie Handstand auf Kugel I/II oder Handstand auf Büchern. “Tiefe ausloten“ im sprichwörtlichen Sinne oder in menschlichen Beziehungen ist ein weiteres Anliegen meiner Arbeit.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Vier in No. 5
Stierstraße 5
12159 Berlin
 
23
Ulla Hertel, Malerei
Assoziationen
Filigrane Strukturen in meinen Andeutungen aus der Natur geben Anlass zu Assoziationen mit erlebter oder imaginierter Landschaft.
Sie haben nichts mit Unklarheiten in der Malerei zu tun, eher mit dem Geheimnis der Abstraktion und regen den Betrachter an, die Bilder nach seinem Empfinden zu vollenden.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Ulla Hertel
Lauterstr. 27
12159 Berlin
Kontakt
030.8526837
0176.43500690
u.hertel@online.de
ulla-hertel.com
 
24
Henriette Hansen, Malerei
Acrylmalerei - Abstraktes und Figürliches

Strukturen und kräftige Farben – gemalt und gespachtelt, teilweise sehr nass gearbeitet.

Ich stelle auch dieses Jahr wieder im "Kunsthaus Handjery 84" meine aktuellen Bilder aus. Es gibt kleinere und größere Formate mit überwiegend abstrakten Motiven.

Auf Instagram unter Winterglas_Kunst.


Im "Kunsthaus Handjery 84" erwarten Sie Bilder von vier Künstlerinnen und Live-Musik von "it's all roses".

 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Henriette Hansen
Handjerystraße 84
12159 Berlin
24
Sonka Hecker, Malerei, Collage, Illustration
Line von Shakti, Songs mit Gitarre
Im Kunsthaus "Handjerystr. 84": Vier Malerinnen und eine Musikerin leben für und mit Kunst. Was gibt es zu sehen? Abstrakte Malerei und Collagen, Landschaften und Seelenlandschaften... Bilder, die in den Dialog mit den BetrachterInnen gehen. Die Arbeiten sprühen vor Energie und Lebensfreude, beleben den Raum, sind Kraftquelle und Ruhepol.
Wie immer stehen auch kleinere Bilder, Postkarten, mein Roman und mein Gedicht-Collagenband zum Verkauf, dazu gibt es live Musik von "it's all roses".
WIR FREUEN UNS AUF EUCH!
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Sonka Hecker
Handjerystrasse 84
12159 Berlin
Kontakt
030.8522984
0173.8071415
sonkahecker@gmx.de
#sonka_from_berlin (instagram)
24
Martina Krause, Malerei, Collage
Im "Kunsthaus Handjery 84" zeigen vier KünstlerInnen ihre Arbeiten, begleitet von Live Musik von Line von Shakti and friends "it's all roses"

"Stillleben", die gar nicht so still sind, deren Gegenstände im Arrangement in einen heiteren Dialog treten. Sie sind stille Begleiter im Leben, die uns etwas bedeuten, Erinnerungen wecken und Geschichten erzählen. Ihnen widme ich mich malerisch und collagierend in Acryl und Mischtechnik auf Papier und Leinwand.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Martina Krause
Handjerystr. 84
12159 Berlin
Kontakt
030.84591144
0157.74630581
nomawa.krause@gmx.de
24
Jutta Seitz-Küppers, Malerei
Im "Kunsthaus Handjerystr. 84" zeigen vier Künstlerinnen ihre Arbeiten, dazu gibt es Live-Musik von "its all roses".

In meinen Bildern stelle ich unterschiedliche Situationen, Zustände und Beobachtungen dar. Beispiele sind Wärme, Hitze und Regen oder aber Bewegung zur "Goldenen Stunde" und zur "Blauen Stunde".
Farben, Pigmente und Gold lassen durch Überlagerung Licht- und Schattenbereiche entstehen, die sich im Wechsel des Lichteinfalles dynamisch verändern und dadurch eine besondere Faszination entwickeln.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Jutta Seitz-Küppers
Handjerystr. 84
12159 Berlin
Kontakt
030.8021509
kunst.seitz.kueppers@gmail.com
 
25
Cem Bora, Collage
Jean Image, Collage
Virginia, Keramik
Die Krumme Antenne zapft nicht bekannte Signale und verzerrte Wellen aus dem Umfeld der Kunstschaffenden ab. Eine ausgewählte Sammlung dieser Ausbeute wird für eine kurze Zeit in der Niedstr. 17 dem neugierigen Besuchenden gezeigt.

Ausgestellt werden:
ATLAS - Multimediale Papier - Installation, Papierarbeiten von Cem Bora, Druckcollagen von Jean Image, Ton-Assemblagen von Kai Zimmermann und eine Installation von Virginia.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Cem Bora und Jean Image
Niedstraße 17
12159 Berlin
Kontakt
030.6924597
0177.7965001
info@cem-bora.de
cem-bora.de
 
26
Paul Reichmann, Malerei
Keramikgruppe KommRum, Plastiken
»Von Tieren und Menschen« Kleine Formate sind für Paul Reichmann nichts. Groß müssen seine Bilder sein, denn groß und wild sind schließlich auch die Tiere, die er mag. (Maler im VIA Atelier Blumenfisch)
Der Mensch kann vieles sein, eine Hand, ein Fuß, ein Torso… Menschen sind immer interessant und jeder ist anders. Ihre aktuellen Plastiken zum Thema "Mensch" zeigen die KommRum-Keramiker.

Machen Sie eine Kunstpause im Café KommRum, dem Herzen eines lebendigen Hauses, in dem sich Menschen mit und ohne Psychiatrieerfahrung begegnen.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
KommRum e.V.
Schnackenburgstr. 4
12159 Berlin
Kontakt
030.85078729
h.pahl@kommrum.de
kommrum.de
 
27
Irene Warnke, Malerei /Zeichnung
In diesem Jahr habe ich zusammen mit meinen Künstlerfreunden Simone Rüssli und Patrick Germanier von Lanzarote / Spanien meinen Beitrag für die Südwestpassage gestaltet. Wir zeigen Malerei, Zeichnungen, Videos und Bücher.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Irene Warnke
Handjerystr. 17
12159 Berlin
Kontakt
030.86394480
irenewarnke@snafu.de
 
28
moonzoom art, Collage, Malerei, Objekte
Vera Bauer
Anja Möhring
Als Künstlerinnenduo produzieren wir seit über 25 Jahren:
Pokale, Amphoren, Trophäen, Magic Mushrooms, Rettungshilfen, Käfer, Blutströme, Herbergen, schräge Frauen, Fixsterne, goldene Nasen, Stadtaffen, Wortreiches, Vielversprechendes …

Willkommen in unserer Wunderkammer!
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
moonzoom art
Sarrazinstr. 17
12159 Berlin
Kontakt
030.85964833
01621040751
moonzoomart@magenta.de
instagram: moonzoom_art
 
29
Barbara Auth, Ikebana
Linde Groeger, Raku-Keramik
Ikebana ist die japanische Kunst, aus wenigen Blumen und Zweigen ein kunstvolles Arrangement entstehen zu lassen, das durch seine Klarheit und Schlichtheit beeindruckt.
Unsere Ikebana-Gruppe arbeitet nach den Regeln der Sogetsu Schule, die 1927 in Japan gegründet wurde. In der Ausstellung werden wir ausschließlich in den ausdrucksstarken Gefäßen von Gerlinde Gröger arrangieren.

Lassen Sie sich verführen und inspirieren.
Auch eine kleine Stärkung werden wir vorbereitet haben.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Oertel
Cosimaplatz 1
12159 Berlin
Kontakt
030.3448450
0172.3827277
barbara_auth@freenet.de
 
30
Susanne Runge, Malerei, Zeichnung
Verena Fuchs, Malerei, Zeichnung
LAND IN SICH
Die Künstlerinnen inspiriert eine Vielzahl von naturnahen Strukturen, wie Pflanzliches, Wasser, Himmel und Landschaft. Damit blicken sie nach außen wie auch nach innen. Das „LAND IN SICH“ entsteht bei Verena Fuchs (www.verena-fuchs.de) und Susanne Runge auf verschiedene malerische Weise. Bei V. Fuchs wird der Gegensatz von Chaos und Ordnung hinterfragt. S. Runge entwickelt aus dem Augenblick und der Vergänglichkeit ihre bildnerische Aussage.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Projekt Isolde 5
Isoldestraße 5
12159 Berlin
Kontakt
030.40501875
info@susannerunge.de
susannerunge.de
 
31
Grietje Willms, Malerei Zeichnung Fotografie
MALEREI
Stillleben, Landschaften, Figuratives in Acryl, Eitempera, Öl, Pastell aus verschiedenen Zeiten, gehängt und zum Stöbern
ZEICHNUNGEN
mit Stiften, Kreiden, Kohle
FOTOGRAFIE
fotografiert, geknipst, dokumentiert hier und da
Merkwürdiges, Witziges, Wichtiges, Rätselhaftes, Berührendes, Schönes
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Grietje Willms
Isoldestraße 4, Vh 4.OG
12159 Berlin
Kontakt
030.8526804
0170.2467677
g.willms@gmx.net
grietjewillms.jimdo.com
 
32
Ucha Janelidze, Malerei
Es wird eine realistische Portrait-Serie gezeigt, bei der der gesamte Köper mit seinem individuellen Zustand und persönlichen Charakter dargestellt wird.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Chelti Weintradition aus Georgien
Isoldestr. 4
12159 Berlin
Kontakt
030.98420430
015224494007
info@chelti.de
chelti.de
 
33
Wolf Lützen, Malerei
Malerei
Skulpturen
Skizzen
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Atelier Sieglinde Vier - Wolf Lützen
Sieglindestraße 4
12159 Berlin
Kontakt
0179.6866207
luetzen@web.de
33
Corinna Stupka, Papier – Guss und Objekt
Papierguss und -objekte
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Atelier Sieglinde Vier Corinna Stupka
Sieglindestraße 4
12159 Berlin
Kontakt
0176.35777456
stupkaluetzen@t-online.de
 
34
Chi-Hyon Choe, Malerei + Zeichnung
Abstrakt, klein, groß, mit Acryl und Pigmenten – pastose tiefe Farbschichten in starken Hell-Dunkel-Kontrasten treffen auf weite Linien fließender wässriger Farbtöne, die sich einem Horizont gleich über dem Meer treffen könnten. Durch den suchenden Dialog mit der leeren Leinwand und dem experimentellen Einsatz verschiedener Malmaterialien, mittels Kombination offengelassener Reaktion, Wegwaschen und Übermalung, erschafft sie über den Malprozess eine sensible Wirklichkeitsebene, die erinnert an Bekanntes, aber nie Abbild ist.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Chi-Hyon Choe
Bundesplatz 17
10715 Berlin
Kontakt
0176.40239355
chichoe@web.de
instagram: chihyonchoe
34
Kinder Jugend Kunstschule Kikufri, Kunst Schule
Kikufri bietet Kindern und Jugendlichen seit ca. 25 Jahren prof. Unterricht in allen Mal- und Zeichnen-Techniken. Ausgehend von den eigenen bildnerischen Wünschen liegt mein Fokus auf der Vermittlung von fundiertem handwerklichen Können. Bleistift, Rötel, Kohle, Tinte, Aquarell, Acryl, Zeichnen, Malen, Illustrieren, Skizzieren…. Du hast eine große Auswahl an Techniken, kannst aber auch eine vertiefen. Siehe auch mein Buch "Lieblingszeichnungen" im Haupt Verlag Bern. Ich freue mich auf Euch!
Bild: Lovisa 11, Aquarell Fineliner

 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Atelier Kikufri c/o Kelter
Bundesplatz 17
10715 Berlin
Kontakt
030.8526680
mail@heikekelter.de
kikufri.de
34
Heike König, Zeichnung,Aquarell,Druckgrafik
o.T. Aquarell / Pigment auf Papier (Detail)
(183 x 94 cm), 2023

In meinem Atelierraum zeige ich Aquarelle, Zeichnungen und Drucke.
Es werden Arbeiten zu sehen sein, die ausschließlich auf Papier existieren als Wandarbeit, Bildobjekt oder Installation.

Eingeladene Künstler:innen erweitern die Ausstellung.

 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Heike König
Bundesplatz 17
10715 Berlin
Kontakt
0172.1631320
koenig@heikekoenig.de
heikekoenig.de
 
35
Michael Haberkorn, HOLZ - wachgeküsst...
gewachsen, verwittert, begegnet, wiederbelebt

am Anfang steht das Fundholz
es weckt meine Fantasie
dank geeigneter Zutaten entsteht das Kunststück


Bildtext: Prinzip Hoffnung
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
BLUMENKORSO
Südwestkorso 8
12161 Berlin
 
36
Katja Krämer, Malerei und Fotografie
Sehnsuchtsorte können Tankstellen sein, auch wenn sie im Abendlicht erst einmal verwaist erscheinen mögen. Sie können Erwartungen an das Unbekannte wecken.

Tankstellen sind das große Thema von Katja Krämers Ölmalerei, Tankstellen in verschiedenen Ländern und zu verschiedenen Tages- und Jahreszeiten wie hier in einer raumgreifenden Abendstimmung.

Aber natürlich gibt es mehr zu sehen: Portraits, Landschaftsbilder und Fotografien.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Kunst Krämer
Mainauer Str. 7
12161 Berlin
 
37
Richard Kellett, Malerei
Richard Kellett ist ein britischer Maler und hat am Chelsea College of Art in London studiert. Seine Arbeiten sind Teil internationaler Sammlungen. Er lebt und arbeitet in Berlin.

Gezeigt wird eine Auswahl von aktuellen Arbeiten in Öl und Pastellzeichnungen auf Papier.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Kellett
Südwestkorso 70
12161 Berlin
 
38
Elke von Normann, Zeichnungen, Malerei, Texte
Die Kreativität trägt kein Korsett.

Von Zeichnungen, Aquarellen, Acrylbildern und Collagen über Fotografien bis hin zu Gedichten, Kurz- und Kindergeschichten findet sich hier eine breite Palette.

Im Mittelpunkt stehen abstrakte sowie figurale Darstellungen.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Elke von Normann
Offenbacher Str. 2
14197 Berlin
Kontakt
015152323094
evn-berlin@gmx.de
evn-berlin.de
 
39
Margarete Weidling-Roehse, Emailkunst
Paula Moreike, Goldbilder und -skulpturen
Die Farbe der Transzendenz

Gold fasziniert und entführt in die Welt der Kunst. Die Galerie Feuerfarben präsentiert Werke zweier Künstlerinnen, die Gold als Gestaltungselement einsetzen:

Paula Moreike (goldberuehrt.de) verwendet Blattgold in ihren Bildern und Skulpturen und überlässt sie dann dem Spiel des Lichts, das den Bildern Leben einhaucht.

Margarete Weidling-Roehse setzte in ihren Email-Bildern Malgold ein, um mythische Gestalten und Landschaften zu erschaffen und die Intensität der Emailfarben zu erhöhen.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Galerie Feuerfarben
Südwestkorso 10
12161 Berlin
 
40
Marcus Zumbansen, FOTOGRAFIE
»1PXL meets 8 Bit«

In der neuen Serie übersetze ich meine 1PXL-Bilder in den Grafikmodus des legendären "Brotkastens" Commodore C-64.
Der erste wirkliche Heimcomputer, der in den 80er Jahren die Welt revolutioniert hat.

Eine Auflösung von 320x200 Pixeln mit maximal 16 Farben limitiert die modernen Darstellungsmöglichkeiten von Bildern extrem. Und doch lassen sich auch hier noch die Original-Fotos erahnen.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
DEAD FLY GALLERY
Südwestkorso 10
12161 Berlin
Kontakt
030.37589588
0171.4721797
mail@marcuszumbansen.de
zumbansen-fotografie.de
 
41
Uwe Gatermann, Acrylmalerei, Steinbildhauerei
Meine Acrylbilder folgen in der Regel der Überschrift "Der Weg ist das Ziel". Dabei lasse ich mich von den Farben, den Werkzeugen und anderen Materialien im Malprozess leiten.
Neben der Malerei zeige ich auch Skulpturen aus Stein, die auch einen großen Raum in meiner Arbeit einnehmen.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Uwe Gatermann
Deidesheimer Str. 1
14197 Berlin
Kontakt
030.3211197
0172.3047775
u.gatermann@gmx.de
 
42
Daniela Brückmann, Malerei
Acrylwelten und Sehnsuchtsorte
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Colory Galerie
Südwestkorso 12
12161 Berlin
42
ColoryVR Studios - Colory Galerie, Virtual Reality, Film, Malerei
Pig Nirvana - Virtuelle (Kunst)Welten, Musikvideos, Malerei.
+
3D Soundpainting mit der ColoryVR/Engine Software in VR.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Colory Galerie
Südwestkorso 12
12161 Berlin
Kontakt
030.8212971
0152.09878113
micha@colory.de
colory.de
 
43
Christine Kluge Haberkorn, arts & crafts - Dosen
Material – Form – Funktion sind die gestalterischen Grundlagen der Unikate von befreundeten Kunsthandwerkern aus mehreren Jahrzehnten.
Ausgewählte gut vorbehandelte Hölzer, handwerkliche Souveränität, sicheres Formgefühl – das zeichnet die Dosen des Drechslermeisters Alfred Wulff aus.
Außerdem sind Dosen aus keramischem Material, Edelmetall, Leder und textilem Material in verschiedenen Größen ausgestellt.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Christine Kluge Haberkorn
Südwestkorso 14
12161 Berlin
 
44K
Kleines Theater, Kooperationspartner
Das Kleine Theater residiert nun im 51. Jahr am Südwestkorso. Mit seinen 93 Plätzen und einer kleinen Bar im Zuschauerraum ist es ein intimes Theater, das durch seine besondere Atmosphäre besticht.

Berliner Erstaufführungen
Alle Stücke im Spielplan sind noch nicht zuvor in Berlin gezeigt worden, wie der Briefroman „Empfänger unbekannt“ von Kressmann Taylor oder die Berliner Erstaufführung der französischen Erfolgskomödie "Die lieben Eltern".

Infos und Ticketbestellung unter www.kleines-theater.de
Teilnehmer des Kultour-Rundgangs erhalten für beide Stücke vom im Oktober unter dem Stichwort „Südwestpassage“ 5 Euro Ermäßigung auf den Eintrittspreis.

Foto zu "Die lieben Eltern", von © Jörn Hartmann
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Kleines Theater
Südwestkorso 64
12161 Berlin
Kontakt
 
45
Horst Felix Palmer, Fotografie / AudioVision
… weiterhin nüscht als Eigennutz - der Prozess geht weiter:
UNSER LEBENSRAUM BRAUCHT SCHUTZ!
Du lebst, arbeitest, produzierst, zahlst Miete – nicht zu knapp.
Wenn’s den Eigentümern gefällt, schmeißen sie Dich raus
– versuchen es mit allen Mitteln.

WOHNEN DARF NICHT LÄNGER WARE SEIN

Vom EIGENBEDARF zum EIGENNUTZ
– eine Dokumentation des laufenden Verfahrens.
Da kann einem die Existenz vergehen.
IMAGINATION / PROJEKTION / VISION / MONTAGEN …
Seid herzlich willkommen bei Horst Felix Palmer
felix AudioVision
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Horst Felix Palmer / felix AudioVision
Südwestkorso 63a
12161 Berlin
Kontakt
030.7875155
0176.48265403
info@felix-audiovision.de
felix-audiovision.de
 
46
Renate Erbas, Foto-Grafik-Design
FARBE ist IMPULS

Statt genau das abzubilden, was ich oder die Kamera vor Augen haben, nutze ich impulsiv die Macht der Farben, um der ursprünglichen Komposition einen innovativen Ausdruck zu geben.

Original-Ausdruck im Hochformat!
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Renate Erbas
Südwestkorso 63, 1.OG
12161 Berlin
Kontakt
030.8223816
0176.70540742
renateerbas@gmail.com
erbas-artpictures.de
 
47
Andrea Cataudella, Malerei
Ich interessiere mich sehr für das Archaische, Ursprüngliche, Urtümliche, Groteske und deformierten, Ländliche, Primitive, Animalische, Geheimnisvolle, Tod, Übernatürliche, Unerklärliche im Allgemeinen, und ich versuche, es in der Malerei mit einer bestimmten Ästhetik zu definieren.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Andrea Cataudella
Wilhelmshöher Str. 8
12161 Berlin
Kontakt
 
48
Óscar Mezquita, Ölmalerei
Eintauchen in die Ölmalerei

Ich habe bereits in meiner Kindheit gerne gemalt. Als Autodidakt verbringe ich meine Freizeit damit, Ölbilder auf Leinwand zu malen, denn so kann ich die Schönheit der Dinge in ihren Farben und mit Präzision wiedergeben.

Im diesen Jahr werde ich Euch neue Motive meiner Kollektion "Spaziergang durch Friedenau" als auch meine neue Kollektion "Im Himmel" zeigen.

Ich freue mich auf Euren Besuch!
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Óscar Mezquita
Stubenrauchstr. 49
12161 Berlin
 
49
Dagmar Schaeffert, Collage + Stickerei
Ge:wirre

„Man muss das Chaos in eine tosende Ordnung bringen"
Antonin Artaud

In den textilen Collagen und Stickereien der Serie Ge:wirre setze ich mich mit dem Thema Chaos+Ordnung, Verwirrung+Neusortierung auseinander.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Atelier Dagmar Schaeffert bei "unser"
Stubenrauchstr. 46
12161 Berlin
Kontakt
030.85405508
0179.7925314
mail@dagmar-schaeffert.de
instagram: schaeffertlang
 
50
Sabine Wild, Fotografie
Stefanos Pavlakis, Fotografie
Stefanos Pavlakis und Sabine Wild entfremden in „Flächendeckend“ urbane Strukturen wie Hochhausfassaden (Wild) und Wellblechzäune (Pavlakis), indem sie ihre Motive aus dem Kontext reißen und auf Flächen reduzieren.

Dabei entpuppen sich die Reduktion auf „Muster“ und das Verpacken in ästhetische Formensprachen als künstlerische Strategien. Je länger das Auge auf den Oberflächen verweilt, desto klarer wird, dass das eigentliche Thema beider Arbeiten die formende Macht von Architektur auf menschliches Verhalten ist.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
KUNSTWILD Projektraum für Fotografie
Eschenstr. 4
12161 Berlin
Kontakt
01577.1900472
wild@kunstwild.de
sabine-wild.com
 
51
Brigitte Trompke, Skulpturen & Bilder
Meine Skulpturen bewegen sich im Spannungsfeld zwischen natürlichen, dynamischen Bewegungen und konzentriert abstrakten Formen. Mich reizt hierbei die Überwindung der Grenzen, die das Material 'Ton' setzt. Ich experimentiere mit der Behandlung der Oberflächen nach dem Brand. Zur Zeit spielt Farbe eine große Rolle. Darüberhinaus widme ich mich seit vielen Jahren der Landschaftsmalerei. Mich inspirieren das Meer, die Wolken und der unspektakuläre Moment.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Brigitte Trompke
Taunusstraße 4
12161 Berlin
 
52
Maria Rohrbach, Malerei
Hier gibt es alles, was die Fantasie hergibt. Kleine und große Fantasietiere, abstrakte Ausdrucksbilder und geheimnisvolle Werke, die mit verschiedenen Techniken gestaltet worden sind. Der Betrachter kann in den Bildern seine eigene kreative Sichtweise in die Tiefen der Werke einfließen lassen und sich auf die innere Reise begeben. Einige Bilder sind mit Stoff überzogen und strahlen in den Regenbogenfarben, wenn die Sonne oder eine Lichtquelle darauf strahlt. Über einen Austausch im Atelier würde ich mich sehr freuen.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Maria Rohrbach /Kunstonsofa
Taunusstraße 32
12161 Berlin
Kontakt
030.8236856
017651116042
rohrtrom@aol.com
Kunstonsofa
 
53
Ateliergemeinschaft_Taunus33, Fotografie
Auch in diesem Jahr präsentieren wir (Sabine Lutz, Nicole Trilse, Alexander Ney, Günter Seiler) unsere Fotografien open-air in Form einer Gartenzaun-Galerie. Die dargestellten Motive sind vielfältig. Sie reichen von Story-Telling, Street-Photography, stillgelegte Industrie-Anlagen bis zu Menschen in der Nacht. Es werden sowohl Farb- als auch Schwarz-Weiß-Fotos zu sehen sein.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Lutz/Seiler
Taunussstraße 33
12161 Berlin
Kontakt
030.8524565
01707736517
nixwieweg@t-online.de
 
54
Peter Birkholz, Holzbildhauerei
Holz - vielseitiger Rohstoff der Natur und eigenwillig in der Bearbeitung. Holz lässt sich nicht widerstandslos in eine Form bringen. Es reißt, splittert, stellt sich quer und will seine Individualität bewahren. Holz kommt nie zur Ruhe, denn es reagiert auf Temperatur, Feuchtigkeit und Licht. Jede Holzart hat ihre besonderen Eigenschaften, die der Skulptur einen individuellen Charakter verleihen. Eine Holzskulptur ist nicht reproduzierbar.
Dazu Materialcollagen zu literarischen Themen und Deja-vus.
Ich freue mich auf Ihren Besuch!
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Peter Birkholz
Wilhelmshöher Straße 2
12161 Berlin
54
Angelika Dörbaum, Keramik
Meine Themen sind:

Fantasievolle Gebrauchskeramik und keramische Objekte.
Ein weiterer Schwerpunkt meiner Arbeit ist die farbliche
Gestaltung und somit die Glasurentwicklung.

Sie sind herzlich zu einem Besuch in meinem Atelier
eingeladen.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Dörbaum
Wilhelmshöher Str. 2
12161 Berlin
54
Silke Ratzeburg, Keramik
Es erwarten Sie:
künstlerische Keramik
und Einsichten in die kunsttherapeutische Praxis

Seien Sie herzlich Willkommen!
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Atelier Ratzeburg
Wilhelmshöher Str. 2
12161 Berlin
 
55
Maren Schmidt, Malerei
Malerei:

Ich fange alltägliche Dinge ein, von denen wir umgeben sind: Blumen, Früchte, kleine Stillleben. Aber auch Landschaften, Meer und Menschen inspirieren mich zu Bildern, die Erinnerungen festhalten.

Mit intensiven Farben und dem Experimentieren mit Licht und Schatten male ich nach dem Prinzip des Daily Painting kleinformatige (und inzwischen auch großformatige) Kunstwerke in Öl.

Ich freue mich auf Ihren Besuch in meinem Atelier im Souterrain der Schwalbacher Str. 7.

Instagram: @marens_art_and.more
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Schmidt/Baro
Schwalbacherstr. 7
12161 Berlin
Kontakt
030.39837529
017696788666
info@maren-schmidt-art.com
maren-schmidt.com
 
56
WoodPrintBerlin - Tiedemann, Albrecht, mehrfarbiger Holzschnitt
"Federschmuck & Musikanten"

Mit der Motivserie will WoodPrintBerlin die faszinierende Welt des Federschmucks und musizierender Künstler miteinander verbinden. Die Farben und Details der Drucke sollen den Eindruck klangvoller Melodien und Intensität erwecken. Diese Ausstellung kann alle begeistern, die neue Wege des Holzschnitts entdecken wollen. Lassen Sie sich inspirieren. Erfahren Sie mehr über die Technik.

Mehr zu WoodPrintBerlin finden sie unter www.woodprint.net.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
WoodPrintBerlin
Stubenrauchstraße 62
12161 Berlin
 
57
Regine Jankowski, Malerei und Skulptur
Kirstin Rabe, Objekte und Reliefs
PAPER MEETS PLASTIC
Die ausstellenden Künstlerinnen Regine Jankowski – Kunststoffe – und Kirstin Rabe – Papier arbeiten materialbezogen und formen Objekte und Reliefs in mehreren Transformationsprozessen.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Italienisch-Werkstatt
Goßlerstr. 10
12161 Berlin
 
58
diekleinegalerie, Malerei
„…und schrieb und schrieb an weißer Wand Buchstaben aus Feuer und schrieb und schwand…“
Aus Heinrich Heine „Belsazar“

Zeichen an der Wand = rätselhafte, vieldeutige Botschaften; Menetekel - Vorboten kommenden Unheils

Gruppenausstellung mit Christine Düwel, Ellen Keusen, Mi Ran Kim, Kirstin Rabe, Josias Scharf, Gisela Schattenberg, Susanne Tischewski, Ulrich Werner
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
diekleinegalerie
Gosslerstr. 21
12161 Berlin
 
59
FLORA Nachbarschaftsinitiative, Lichtinstallation
Der Jugendstil-Altbau an der Ecke Odenwald-/Stubenrauchstraße - bekannt als FLORA - steht seit fast 20 Jahren leer. Seit gut 8 Jahren versucht unsere Initiative das Haus zu retten. Vor 1 1/2 Jahren haben Bezirk und Senat die FLORA zum "Pilotprojekt" für den Treuhändereinsatz bei Leerstand erklärt! Wir engagieren uns weiter mit breiter Unterstützung der Öffentlichkeit und laden Alle ein, eine künstlerische Intervention auf der Fassade der FLORA am Samstag zwischen 19 und 21 Uhr mit zu erleben.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
FLORA
Odenwaldstraße 1
12161 Berlin
Kontakt
030.2184738
0177.9660294
ni.friedenau@gmail.com
leerstand-friedenau.blogspot.de
 
60
Claudia Maiwald, Papiermaché
Pappe – Papier – Papiermaschee
Das sind die Grundstoffe, aus denen unterschiedlichste Figuren und Objekte in diesem Atelier entstehen. Dabei steht der Gedanke der Wiederverwendbarkeit von nutzlos gewordenen Materialien im Vordergrund.
Kommt vorbei und holt euch ein Brise gute Laune ab.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
ATELIER Claudia Maiwald
Odenwaldstraße 13
12161 Berlin
 
61
Magelie Gärtner, Malerei
Impressionen aus meinem Garten, Landschaften im Umland von Berlin und Eindrücke von meinen Reisen setze ich in Aquarell und Öl auf Leinwand und Papier um. Sie sind eingeladen, meine Bilder anzuschauen.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Magelie Gärtner
Odenwaldstr. 20
12161 Berlin
Kontakt
030.85078924
magelie@gmx.de
magelie.de
 
62
Eva Marie Engels, Textilkunst
Als Textildesignerin experimentiere ich mit textilen Oberflächen wie Seidenorganza oder feinstem Gaze. Mit Acrylfarbe entstehen interessante Oberflächenstrukturen und Hintergrundeffekte auf der Leinwand.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Eva Engels
Blankenbergstr. 1
12161 Berlin
 
63
Gary Schlingheider, Malerei / Skulptur
In seiner Kunst: Grenzwärts die Schichtung, der Auftrag homogener Farbflächen hart voneinander abgegrenzter Formen. Ein expressiver Eigenwert der Farben inmitten eines bewusst reduzierten Vokabulars. Konzentrat der Malerei. Das Bild als Präsenz, als Minimalverkörperung, weder abstrakter noch figurativer Natur. Ding-an-sich. Jürgen Heinrich
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Gary Schlingheider
Büsingstraße 9
12161 Berlin
 
64
Friederike Plock-Girmann, Design und Keramik
Renate Weber, Textil
Sabine Consolini, Malerei
Calming Nature - Spurensuche Porzellan & Japanische Keramik

Die Schönheit und Perfektion des Porzellans faszinieren mich genauso, wie die Ursprünglichkeit von Ton. Auf zwei so unterschiedlichen Gebieten zu arbeiten führt zu einer wunderbaren gegenseitigen Inspiration.

Mit farbigen Porzellanmassen erschaffe ich außergewöhnliche Unikate, während meine Tonarbeiten dem japanischen Prinzip des Wabi Sabi folgend, zufälligen Charakter haben. Einzigartig sind die Keramiken aus dem Grubenband.

https://www.instagram.com/friederikeplockgirmann/
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Art Atelier A^3
Fröaufstraße 3A
12161 Berlin
 
65
Fünwa Kunsthandel, Malerei, Druck, Skulptur
Die Erstausgabe des 5er Magazins mit einer Sammlung verschiedenster Kunstwerke und eine rauschenden Vernissage war die Inspiration, einen Kunsthandel zu eröffnen. Und da ist er: Der kleine - vielleicht auch winzige - Laden in der Bundesallee 115, unser Magazin „in echt“.
Hier finden Sie Großes & Kleines, Kurioses & Konventionelles, Gemaltes & Gedrucktes und vor allem: immer wieder Neues. Unsere Künstler*innen haben verschiedenste Hintergründe, wir stellen aus und zeigen in unserem Katalog, was uns und hoffentlich Ihnen gefällt!
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
fünwa
Bundesallee 115
12161 Berlin
Kontakt
015906123163
info@5er-berlin.com
5er-berlin.com
 
66
piko Woelky, Holzschnitt und Papierarbeiten
Farbiger Holzschnitt,
die Kunst.

Papierarbeiten,
das Handwerk.

Mitunter wird es auch Kunsthandwerk, wenn ich Beides miteinander verbinde.

Die Holzschnitte sind aufgrund meiner Arbeitsweise Unikate. Bei meinen Schachteln, Kästen und Heften verbinde ich Form, Funktion und Farbe miteinander.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
piko Woelky c/o Holzklasse
Stubenrauchstr. 73
12161 Berlin
Kontakt
0151.15559428
woe.ing@gmx.net
 
67
Sascha Herrmann, Fotografie
Patrick Knuchel, Fotografie
Herrmann erarbeitet verschiedene Repräsentationen mehr oder weniger bekannter meteorologischer Phänomene, wobei sowohl traditionelle wie auch neuartige fotografische Verfahren zum Einsatz kommen. Er untersucht Fragen der Autorschaft, Relevanz und Reproduktion.
Knuchel verbindet fotografische Materialien und Techniken mit druckgrafischen Prozessen. Seine Bilder sind keine Metaphern für gegenständliche Vorbilder, sondern Form einer konkreten Idee, die sich bewusst lediglich an den Rändern dogmatisch betrachteter Konkreter Kunst aufhält.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Sascha Herrmann und Patrick Knuchel
Stubenrauchstraße 72
12161 Berlin
67
Carita Schmidt, Malerei/Zeichnung
Die finnischschwedisch-deutsche Künstlerin Carita Schmidt widmet den Prinzipien der konstanten Bewegung besonderen Fokus. In ihren Bild-Welten reflektiert sie universelle Aspekte von Wachstum, Wandlung und Bewegung. Mit lasierenden, sich überlagernden Farbflächen und einem pastös-deckenden Farbauftrag schafft sie abstrakte Räume mit dynamischen Kompositionen. Dabei bildet seit 2023 der Kreis ein narratives Thema zu Ursprung, Anfang und Ende. In ihrem Werk treffen kinetische Rotationen auf einen spannenden Dialog mit Form, Farbe und Licht.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Ateliers/Schmidt
Stubenrauchstr. 72
12161 Berlin
67
Ivar Veermäe, Installation/Video/Fotografie
Ich arbeite mit Installation, Video, Sound, Fotografie und experimenteller Bildgestaltung. Meine Arbeiten basieren auf umfangreichen Recherchen zu einem Thema, das ich für wichtig halte. Die Arbeiten sind halb- und/oder pseudowissenschaftliche Experimente, zum Beispiel eine DIY-Forschung in der Stratosphäre oder eine autobiologische Veränderung des Bildes der Sonne, das sich fast ein Jahr nach der Initiierung eines biochemischen Prozesses verwandelt und anschließend mit einem SEM-Mikroskop vergrößert wird.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Ivar Veermäe
Stubenrauchstr. 72
12161 Berlin
 
68
Michael Großstück, Collagen
Die handgefertigten Collagen aus Papier erzählen Geschichten und geben einen Einblick in die Gedankenwelt des Künstlers, in aktuelle Stimmungen, verborgene Gefühle, Hoffnungen und Ängste.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Großstück
Bundesallee 127
12161 Berlin
 
69
Gemälderestaurierung & Rahmen Werkstatt für
Als vorherige langjährige Teilnehmer bei der Südwestpassage macht die Südwestpassage e.V. eine Ausnahme und nimmt die Werkstatt mit in die diesjährige Kultour, auch wenn sie außerhalb der Grenzen Friedenaus angesiedelt ist.

Seit 2015 betreiben wir, Michael Janowski und Anja Idehen, eine gemeinsame Werkstatt in Berlin und restaurieren Ihre Bilderrahmen und Gemälde. Nach einer unfreiwilligen vierjährigen Pause durch die Covid-Pandemie und den Auszug aus unserer Werkstatt in Friedenau freuen wir uns, dieses Jahr wieder bei der KULTOUR 2024 dabei zu sein!

Vergoldung und Fassmalerei - Michael Janowski:
In unserer Werkstatt für handgefertigte Bilderrahmen, Vergoldungen, Einrahmungen und Rahmenrestaurierung gewähre ich Einblicke in meine Arbeit als ausgebildeter Vergolder und Fassmaler. Die Besonderheit liegt in der Erhaltung und Verschönerung von Kunstwerken durch traditionelle Techniken. Zur KULTOUR 2024 zeige ich Ihnen meine Kunst und Technik (kunst-werk-berlin.de).

Gemälderestaurierung - Anja Idehen:
Meine Arbeit als Restauratorin besteht darin, Gemälde wieder lebendig zu machen, indem ich ihre verborgene Leucht- und Ausdruckskraft wiederherstelle. Oftmals verbirgt sich großes Potential hinter dem Schleier des Alters. Zur KULTOUR 2024 freue ich mich, Ihnen Aspekte meiner Arbeit näherzubringen und mit Ihnen über die Herausforderungen und Freuden der Gemälderestaurierung zu sprechen (das-schoene-bewahren.de).

Wir freuen uns die Künstlerin UTE SAFRIN mit ihren einzigartigen Skulpturen präsentieren zu dürfen. Ihr kreativer Prozess beginnt mit dem Naturstudium und dem Modellieren von Tonfiguren, die individuelle Porträts darstellen. Durch Experimentieren mit verschiedenen Materialien und Oberflächenstrukturen entstehen Einzelstücke. Dabei erforscht sie insbesondere die Wirkung der Materialien (www.ute-safrin.de).

Wir laden Sie herzlich in unsere WERKSTATT FÜR BILDERRAHMEN UND GEMÄLDERESTAURIERUNG in Berlin-Wilmersdorf ein. Freuen Sie sich auf spannende Ateliergespräche, das Wiedersehen mit alten Bekannten der Südwestpassage. Es wartet ein kleiner Aperitif auf Sie.
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Werkstatt Gemälderestaurierung Rahmen
Fechnerstr. 3
10717 Berlin
Kontakt
030.27695247
das-schöne-bewahren.de
Impressum
 
Datenschutz