Kultour 2024
------------
Kooperationspartner
------------

Wir freuen uns, dass auch in diesem Jahr das Kleine Theater und das Nachbarschaftsheim Schöneberg unsere Kooperationspartner sind.

Kleines Theater, Kooperationspartner
Das Kleine Theater residiert nun im 51. Jahr am Südwestkorso. Mit seinen 93 Plätzen und einer kleinen Bar im Zuschauerraum ist es ein intimes Theater, das durch seine besondere Atmosphäre besticht.

Berliner Erstaufführungen
Alle Stücke im Spielplan sind noch nicht zuvor in Berlin gezeigt worden, wie der Briefroman „Empfänger unbekannt“ von Kressmann Taylor oder die Berliner Erstaufführung der französischen Erfolgskomödie "Die lieben Eltern".

Infos und Ticketbestellung unter www.kleines-theater.de
Teilnehmer des Kultour-Rundgangs erhalten für beide Stücke vom im Oktober unter dem Stichwort „Südwestpassage“ 5 Euro Ermäßigung auf den Eintrittspreis.

Foto zu "Die lieben Eltern", von © Jörn Hartmann
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Kleines Theater
Südwestkorso 64
12161 Berlin
Kontakt
Nachbarschaftsheim Schöneberg, Kooperationspartner
Das Nachbarschaftsheim Schöneberg wurde 1949 von engagierten Bürgerinnen und Bürgern gegründet und bietet soziale, kulturelle und gesundheitsfördernde Aktivitäten mit der Ermunterung zur Selbsthilfe, zum Engagement und zur Entfaltung schöpferischer Fähigkeiten. Die Ausstellungen werden betreut von Ehrenamtlichen aus der Gruppe Kultur-Café, die außerdem noch Veranstaltungen organisieren, z. B. Konzerte, Lesungen, Vorträge und vieles mehr.
 
Feuer und Eis.
Fotografie Ausstellung von Christine Pöttker
Vernissage 12. Oktober 2024
Seit einigen Jahren übt das magische Island eine große Faszination auf die Fotografin Christine Pöttker aus. Sie flog mit dem Helikopter über das isländische Hochland, fotografierte die Eisdiamanten am "Schwarzen Strand und Eisformationen in einer Gletscherlagune. Jahre später flog sie über das winterliche Island zu einer unentdeckten Eishöhle und fotografierte 2024 einen feuerspeienden Vulkan mit seinen bizarren Lavaströmen. Das urgewaltige Island aus der Luft - ein einmaliges fotografisches Erlebnis.
 
Musikalisch begleitet von dem Vokalensemble Ukrainian SoloWay (Nachtigall) am 12.10.2024 um 19:00 Uhr. Die sieben professionellen Sängerinnen, die ihre Heimat zu Kriegsbeginn verlassen mussten, wirkten bereits als Teil des "Diplomatic Choirs Berlin", traten beim Chorfestival "Vielstimmig" im Berliner Humboldtforum, beim Klassik Festival Detmold und im Berliner Dom auf. Sie nahmen außerdem an der Eröffnung des Berlinale Festivals teil. Unter dem Leitspruch "Musikalische Brücke der Freundschaft" präsentieren sie Bearbeitungen ukrainischer und deutscher Volkslieder auf besondere Art und Weise.
Eintritt frei, Spenden willkommen!
 auf meinen Merkzettel     Merkzettel anzeigen
Ort
Nachbarschaftsheim Schöneberg e.V.
Holsteinische Str. 30
12161 Berlin
Kontakt
030.859951361
kultur-cafe@nbhs.de
nbhs.de
Impressum
 
Datenschutz