Archiv
------------
Lesebühne 2019
------------

LESEBÜHNENSTARS ZU GAST IN FRIEDENAU

Am Samstag, den 26. Oktober luden die „Südwestpassage“ und der „Ganzkörperschuh“ ein zu einer Lesung der ganz besonderen Art. Unter dem Motto „Endlich Herbst“ lasen die Lesebühnenstars Daniela Böhle und Susanne Riedel Geschichten aus dem Berliner Großstadtdschungel. Der „Brauseboy“ Heiko Werning unterstütze die beiden am Klavier. Ein großer Spaß für das zahlreich erschienene Publikum und die perfekte mentale Stärkung gegen den Herbstblues.

Daniela Böhle, *1970, zog vor der Jahrtausendwende nach Friedenau und lebt heute in Tegel. Sie schreibt Kurzgeschichten und Romane für Jugendliche und Erwachsene und gehörte mehrere Jahre der »Reformbühne Heim und Welt« an.

Susanne Riedel, *1971, ist Autorin, Fotokünstlerin und Steglitzer Urgestein. Sie mag Menschen, Regen und die absurden Begebenheiten am Rande des Alltags. Seit 2018 gehört sie zum Team der Lesebühne »Der Frühschoppen«.

Heiko Werning, *1970, ist in Münster geboren und lebt seit 1991 im Wedding. Neben den »Brauseboys« liest er bei der »Reformbühne Heim & Welt«, schreibt für »Titanic« und »taz«. An diesem Abend ist er der Mann am Klavier.














































© Fotos: Sabine Würich

Impressum
 
Datenschutz